DINAcon Awards Nominee

Lernstick

Project Category: »Open-Learning« Award

Der Lernstick ist eine mobile und sichere Lern- und Arbeitsumgebung fĂŒr die Schule und daheim, die auf externen Speichermedien (z. B. USB-Sticks, USB-Festplatten, SD-Karten, ...) installiert werden kann, so dass fast jeder beliebige Computer von diesen Speichermedien gestartet werden kann. Damit ist der Lernstick eine ideale Plattform fĂŒr so genannte «Bring Your Own Device»-Szenarien, bei denen SchĂŒlerinnen und SchĂŒler ihre privaten GerĂ€te auch zu schulischen Zwecken nutzen. ZusĂ€tzlich gibt es eine Spezialversion des Lernsticks, die Lernstick-PrĂŒfungsumgebung, bei der der Zugriff auf Ethernet, WLAN, Bluetooth und lokale Speichermedien (interne Festplatte, andere USB-Sticks) per Voreinstellung unterbunden werden kann. Der Einsatz des Lernsticks erspart hohe Anschaffungskosten fĂŒr IT-Infrastruktur und GerĂ€te und trĂ€gt somit zur Nachhaltigkeit bei.